Immobilienrendite AG

Immobilienrendite AG realisiert leistbaren Wohnraum in der Erlaaer Straße – ohne Steuergeld

16. Januar 2018

Leistbarer Wohnraum in Wien ist absolute Mangelware. Im Miet- wie Eigentums-Segment fehlen jene Wohnungen, die für Menschen tatsächlich leistbar sind – aufgrund veränderter Lebensumstände vor allem kleine Wohnungen. Die Immobilienrendite AG gehört zu jenen Unternehmen, die leistbaren Wohnraum ohne einen einzigen Steuer-Cent realisieren: bei einem wegweisenden Projekt in Wien-Liesing (23. Bezirk).

In der Erlaaer Straße 18, 20 und 22 entstehen im Zuge des Neubauprojektes 119 smarte Kleinwohnungen. Auf dem 2.910 Quadratmeter großen Grundstück wird ein Wohnbau errichtet – mit Wohnungen zwischen 30 und 64 Quadratmetern, aufgeteilt auf 4 Etagen. Eine bestehende Unterkellerung wird als Garage adaptiert und 44 Stellplätze bieten. Außerdem sind im Keller Einlagerungsräume, 146 Fahrradabstellplätze, 4 Ladestecker für Elektroautos, eine Hauszentralheizung (ein modernes Gas-Brennwert-Gerät) und ein Kinderspielraum geplant. Dieser ist über eine Stiege mit den Grünflächen im Erdgeschoss, die als Kleinkinder- und Jugendspielplätze genutzt werden, verbunden. Alle Wohnungen - außer die straßenseitig gelegenen - besitzen Freiflächen. Die Wohnungen im Erdgeschoss haben Eigengärten beziehungsweise Terrassen, in den Obergeschossen besitzen die Wohnungen vorgelagerte Balkone und im Dachgeschoss ebenfalls Terrassen. Derzeit befindet sich das innovative Projekt in der Planungs-Phase. Der Baubeginn ist für Anfang 2019 geplant.

 

Zur Newsübersicht