Immobilienrendite AG

Das machen wir anders

Wir suchen Rohdiamanten und setzen auf Slow Investments

Was bringt ein schickes Luxus-Penthouse in nobler City-Lage? Oder ein stilvolles Zinshaus mitten im ersten Bezirk Wiens? Aus Anlegersicht wenig. Aufgrund massiv gestiegener Preise sind bei diesen Objekten kaum mehr Renditen zu erwirtschaften.

Wir gehen in punkto Investments daher völlig neue, kreative Wege. Und suchen gezielt nach Rohdiamanten: unterbewertete Objekte, die wir mit viel Know-How, Liebe zum Detail und dem richtigen Gespür in Objekte mit hoher Rendite verwandeln.

Wir sind wählerisch

Zuerst prüfen wir jedes Objekt auf Herz und Nieren, dann entwickeln wir eine individuelle Nutzungs-Strategie. Dieser entsprechend wird die Immobilie nachhaltig aufgewertet. Anschließend wird die Immobilie entweder vermietet und verbleibt langfristig in unserem Portfolio, oder wird mit Gewinn verkauft.

Unser Ziel ist der Aufbau eines großen, breit gestreuten Immobilien-Portfolios, das unseren Anlegern langfristig hohe Renditen garantiert. Dabei sind wir sehr wählerisch. Für uns ist eine Immobilie nur dann interessant, wenn sie sich auch sinnvoll nutzen lässt und das Verhältnis von Investition und Ertrag stimmt.

Der Mix macht’s!

Der Erfolg unseres Portfolios hängt vom perfekten Mix ab. Darum bauen wir auf völlig unterschiedliche Immobilienwerte: Wohnungen, Parkplätze, Gewerbeflächen, Storages und Serviced Apartments. Wohnungen repräsentieren zwar einen höheren Wert als Gewerbeflächen, doch ihre Ertragskraft ist schwächer. Eine edle Dachgeschoss-Wohnung in zentraler Lage ist zwar schön anzusehen, doch Anlegern bringt sie wenig.