Immobilienrendite AG

Immobilienrendite AG präsentiert "Zukunftsszenario 2040 Reloaded"

24. Oktober 2018

Wir haben am 23.10.2018 unsere Studie "Zukunftsszenario 2040 Reloaded“ vor Medienvertretern präsentiert, die meinungsraum.at unter 1.000 Österreicherinnen und Österreichern für uns durchgeführt hat. Hier geht es darum, wie wir in Zukunft wohnen, leben und arbeiten werden. Ein spannendes Thema, das auch medial Echo findet…

Wie schätzen die Österreicher und Österreicherinnen ihre Zukunft in puncto Wohnsituation, Arbeitsplatz und Lebensumstände ein? Können wir im Jahr 2040 von der staatlichen Pension leben? Oder überhaupt in Pension gehen? Werden wir in Zukunft genug leistbaren Wohnraum haben? Welche Jobs sind noch sicher? Und welche fallen der Digitalisierung zum Opfer oder werden von Robotern ersetzt?

Diese und viele weitere Fragestellungen werden in der repräsentativen Studie „Zukunftsszenario 2040 Reloaded“ beantwortet: einer Umfrage von meinungsraum.at im Auftrag der Immobilienrendite AG, für die 1.000 ÖsterreicherInnen im Alter zwischen 18 und 50 Jahren zu ihrem Leben in der Zukunft befragt wurden. Einige der Ergebnisse der Studie: die Österreicher und Österreicherinnen sehen mehrheitlich besorgt in die Zukunft (59%) - vor allem 66% der Frauen versus 54% der Männer sind nicht zuversichtlich, wenn sie gefragt werden wie es ihnen in der Pension gehen wird.


Zwar sind die Resultate etwas aufmunternder als 2014, als wir dieselbe Frage schon einmal gestellt haben, aber Optimismus ist das noch keiner!

Es haben bereits einige Medien die Story aufgegriffen:

Der Standard

Tiroler Tageszeitung

Kleine Zeitung

krone.at (der sicherlich bisher ausführlichste Artikel mit Zahlenmaterial)

 

Zur Newsübersicht